Kreditkarte Preiswert

Woher? Welche? Kosten? Laufzeit? Vorteile? Zusatzleistungen?
Antworten
Rutlies K.

Kreditkarte Preiswert

Beitrag von Rutlies K. » Mi Aug 22, 2007 21:36

Hi,

kann mir einer erklären, warum es preiswert ist mit der Kreditkarte einzugekaufen, die werden mir doch nichts von meinen Kosten abnehmen?

Bye,

Rutlies

Gisbert Z.

Kreditkarte Preiswert

Beitrag von Gisbert Z. » Mi Aug 22, 2007 23:18

Hallo Rutlies,

wenn du mit der Kreditkarte einkaufst, dann kann es schon manchmal sein, dass es preiswert ist, denn es gibt oft Firmen die mit gewissen Firmen zusammen arbeiten die Kreditkarten ausgeben, dass man automatisch gewisse Prozente bekommt, wenn man mit dieser Karte einkauft. Was aber auf keinen Fall wahr ist, dass die Unternehmen Kosten übernehmen und die dann etwas nicht von der Karte abbuchen, aber das mit den Rabatten gibt es oft.

Cu,

Gisbert

Gast

Bei welcher Bank kann ich eine Kreditkarte preiswert bekomme

Beitrag von Gast » Fr Aug 27, 2010 15:45

Hi zusammen,

bei welcher Bank kann man denn eine Kreditkarte preiswert bekommen und wie teuer wäre dann die Karte bei dieser Bank?

Bye,

james

Pascale, Michelstadt

preiswerte Kreditkarten

Beitrag von Pascale, Michelstadt » Fr Aug 27, 2010 15:47

Hallo James,

es gibt sehr viele Banken bei denen man eine Kreditkarte preiswert bekommen kann. Es heisst nicht preiswert weil sie billig ist, sonder weil sie sogar umsonst ist. Viele Banken bieten ein Konto an welches kostenlos ist wenn man ein Gehalt hat, welches eine gewisse Grenze übersteigt. Bei diesen Konten ist meist eine EC Karte und auch eine Kreditkarte drinnen. Diese Kreditkarte ist aber immer die Basic Card und keine Gold oder ähnliche.

Pascale D., Michelstadt

leon2k6
Beiträge: 1
Registriert: So Dez 12, 2010 18:47

Welche Kreditkarte für meine Gebrauchszwecke

Beitrag von leon2k6 » So Jan 09, 2011 16:30

Hallo zusammen,

ich habe momentan mein Girokonto bei der Postbank, da ich hier keine Kontoführungsgebühren habe u. recht zufrieden bin, außer das eine Kreditkarte kostenpflichtig ist und es recht wenig Filialen gibt.

Da ich viel online einkaufe und immer mehr Shops die Kreditkartenzahlung "bevorzugen" und ich eben den Punkt bzgl. den wenigen Postbankfilialen habe, hab ich das Angebot von der DKB entdeckt.

So wie ich das lese, ist die Kreditkarte wirklich kostenlos und ich kann mit der VISA-Karte kostenlos überall abheben?!

Nun würde ich z.b. monatlich 200Euro per Dauerüberweisung auf das DKB Konto buchen u. hätte somit 200Euro via VISA-Karte zur verfügung, sehe ich das richtig?

Würde ich nun mehr als 200Euro mit der Visa Karte "verbrauchen" wäre ich beim DKB-Girokonto im Minus, richtig?

Da es meine erste Kreditkarte wäre bin ich etwas vorsichtig u. stell wahrschl. bescheidene Fragen^^ dennoch vielen Dank im voraus =)

Anja Schlosser, Köln

preiswerte Kreditkarte

Beitrag von Anja Schlosser, Köln » So Jan 09, 2011 16:31

Kreditkarten sind ähnlich wie der Dispositionskredit ein gutes Mittel um kurzfriste Zahlungen beziehungsweise Ausgaben zu finanzieren. Anders jedoch als der Kontokorrentkredit werden klassische Kreditkarten einmal im Monat, meist zum Ende hin, abgerechnet. Nun erfolgt ein Ausgleich des Kreditkartenkontos über das angegebene Verrechnungskonto. Positiv zu bewerten sind folgende Faktoren: Belastungen des Kreditkartenkontos kosten keine Zinsen. Man kann also über das Kreditkartenkonto bequem seinen Dispositionsrahmen schonen, wenn man weiß, dass zum Monatsende wieder ein Geldeingang zu erwarten ist. Die Kreditkarte hat aber ebenfalls einen begrenzten Rahmen. Weiterhin sind auch einzelne Versicherungen im Paket der Kreditkartenleistungen enthalten. Das kann eine Reisegepäckversicherung, eine Kaskoversicherung für Mietwagen oder eine Auslandsreisekrankenversicherung sein. Das richtet sich aber in der Regel nach der Kreditkartengesellschaft und der Art der Karte.

mfg
Anja Schlosser, Köln

Antworten