Kreditkarten Daten

Woher? Welche? Kosten? Laufzeit? Vorteile? Zusatzleistungen?
Antworten
Sara T.

Kreditkarten Daten

Beitrag von Sara T. » Do Mär 22, 2007 10:48

Hi,

wie sicher sind denn meine Kreditkarten Daten wenn ich im Internet einkaufe, ich habe so ein schlechtes Gefühl wenn ich die jedes Mal absende?

Gruß,

Sara

J. Raphael

Kreditkarten Daten

Beitrag von J. Raphael » Do Mär 22, 2007 10:48

Hallo Sara,

die Kreditkarten Daten sind dann sicher, wenn du weisst, dass du die bei einer Firma angibst, die sehr bekannt ist und einen gewissen Namen hat. Wenn die Seite über eine SSL Leitung geht, dann werden die Daten auch sicher übertragen. Wenn mal was auf deiner Abrechnung sein sollte, was du nicht zuordnen kannst, dann solltest du das sofort reklamieren, dafür hast du aber sechs Wochen Zeit.

Cu,

Raphael

verschobene Beiträge

Kreditkarten - Daten rausgegeben

Beitrag von verschobene Beiträge » Do Sep 16, 2010 12:20

Di Jan 23, 2007 21:42 Titel: Sind Kreditkarten Daten sicher?
Hi zusammen,
wie ist denn das mit meinen Kreditkarten Daten, sind diese sicher oder werden die von den Unternehmen weitergegeben an andere Unternehmen zu Forschung?
Was kann man machen wenn jemand anderes mit meinen Kreditkartendaten einkauft....
Bye,
Mirko


Di Jan 23, 2007 21:42 Titel: Kreditkarten Daten
Hallo Mirko,
es kommt darauf an, wem du die Kreditkarten Daten zugänglich machst. Es ist so, dass du aufpassen musst wo du deine Kreditkarte abschließt. Wenn du das zb. über die Payback Karte machst, dann kann es schon sein, dass du mit dem Bestellen zustimmst, dass die mit deinen Daten machen dürfen was sie wollen. Das sollte aber in deinem Antrag stehen, den du dir immer ganz genau durchlesen solltest. Das ist immer ganz wichtig.
Eric


Mi Aug 22, 2007 23:10 Titel: Wie sicher sind meine Kreditkarten Daten?
Hi,
wenn ich die Daten von meinen Kreditkarten an irgendwelche Stellen gebe, sind die dann auch sicher oder wird damit auch Unfug betrieben?
Bye,
Friedrich

Do Aug 23, 2007 1:04 Titel: Kreditkarten Daten
Hallo Friedrich,
wenn du deine Kreditkarten Daten hergibst, dann solltest du schon wissen an wen, denn überall würde ich diese nicht angeben, da muss man schon aufpassen. Wenn man in diversen Shops einkauft und wenn man sich Zugänge verschafft, dann sollte man darauf achten, dass das sichere Seiten sind und eine Verschlüsselung wie ssl nutzen. Ich habe bisher Glück gehabt und mit meinen Daten ist noch nie was passiert.
Nadina


Do Apr 26, 2007 15:27 Titel: Sind bei den Kreditkarten meine Daten sicher?
Hi zusammen,
wenn man mit Kreditkarten einkauft, sind dann die Daten sicher, oder muss man davon ausgehen, dass die damit auch was anfangen können?
Bye,
Walli


Do Apr 26, 2007 17:36 Titel: Kreditkarten Daten rausgegeben
Hallo Walli,
die Daten sind so sicher bei den Kreditkarten wie man sie rausgibt. Es ist so, dass man natürlich niemals wissen kann, was die Firmen mit den Daten machen und wenn du dir nicht sicher bist, dann würde ich auf jeden Fall bei diesem Geschäft nicht einkaufen. Wenn es größere Läden sind die man kenn muss man sich keine Sorgen machen, aber wenn es Auslandssachen sind, dann sollte man schon sehr vorsichtig damit umgehen.
Hartmann


Do Aug 30, 2007 10:25 Titel: Wer gibt meine Kreditkarten Daten weiter?
Hi,
wenn ich mit meinen Kreditkarten einkaufe, geben dann die Läden meine Daten weiter, oder wie behandeln die die?
Gruß,
Hubert

Detlef R., Schermbeck

Beitrag von Detlef R., Schermbeck » Do Sep 16, 2010 12:21

Do Aug 30, 2007 12:09 Titel: Kreditkarten Daten Antworten mit Zitat


Hallo Hubert,

die Läden müssen mit den Daten von den Kreditkarten sehr vorsichtig umgehen, denn die Leute sind sehr empfindlich was ihr Geld angeht. Die schauen schon drauf, dass keiner mit den was anstellt und dass keiner an die Daten kommt. Wenn man bei bekannten Stores einkauft, dann braucht man sich da auch keine Gedanken zu machen, aber ich würde auch nicht überall meine Daten angeben, denn es gibt auch viele, die vielleicht nicht so denken.

Cu,

Detlef R., Schermbeck

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Do Sep 16, 2010 12:25

Di Okt 16, 2007 10:14 Titel: Kreditkartendaten per Fax
Hi zusammen,
ab und zu muss man per Fax bestellen, würdet ihr euch da Gedanken machen, wenn ihr dafür per Fax, eure Kreditkartendaten übertragen müsstet?
Bye,
Sefa


Di Okt 16, 2007 11:32 Titel: Kreditkartendaten
Hallo Sefa,
wenn man per Fax die Kreditkartendaten durchgibt, dann sollte man immer schauen dass es auch jemand ist, dem man vertrauen kann, da es per Fax keine verschlüsseltet Übertragung ist. Wo ich mir Sorgen oder Gedanken machen würde, wenn sie die CVC Nummer haben wollen, da diese dann auch dazu verwendet werden kann, dass jemand der an die Daten kommt, diese dann auch selbst nutzten kann, da würde ich nur aufpassen.
Anders


Fr Dez 12, 2008 11:56 Titel: Re: Kreditkartendaten
Hallo Sefa,
ich würde meine Kreditkartendaten nie per Fax übermitteln. Man weiss doch nicht, wer das Fax bekommt. Gerade in der heutigen Zeit, wo viel über Datenmissbrauch debattiert wird, sollte man genau hinschauen, wem man sehr vertrauliche Daten gibt.
Tom


Di März 27, 2007 11:23 Titel: Welche Kreditkartendaten darf man rausgeben?
Hi,
wie st denn das mit den Kreditkartendaten, welche darf man da rausgeben und welche muss man da total geheim halten vor den ganzen Geschäften?
Bye,
Annegrit


Di März 27, 2007 11:23 Titel: Kreditkartendaten
Hi,
die ganzen Kreditkartendaten solltest du immer sorgsam bei dir halten. Es ist so, dass wenn du auch mal eine Bestellung über das Internet machst, dass höchstens vier Sachen gefragt werden. Das erste ist die Kartennummer, der Inhaber der Karte, die gültigkeit der Karte und der Sicherheitsschlüssel, der im Unterschriftsfelt auf der Karte Abgedruckt ist. Aber niemals den vier Stelligen Pin an jemanden geben.
Gruß,
Gerhilde


Di Jul 24, 2007 15:37 Titel: Sind die Kreditkartendaten bei Amazon sicher?
Hi zusammen,
sind denn die Kreditkartendaten bei Amazon und den anderen Geschäften auch sicher, wenn man diese dort zum Zahlen angibt?
Bye,
Norfried


Di Jul 24, 2007 17:28 Titel: Kreditkartendaten
Hallo Norfried,
wenn du deine Kreditkartendaten angibst, dann solltest du auf jeden Fall wissen, mit was für einem Geschäft du es zu tun hast. Wenn du bei Amazon einkaufst, dann brauchst du dir da keine großen Gedanken machen, denn dort hat man ein sicheres ssl System, auf des man bei jedem Online Shop achten sollte. Wenn du deine Daten raus gibst, dann solltest du den Laden kennen und nicht immer leichtfertig die Daten ausgeben.
Annerose


Mo Apr 30, 2007 13:11 Titel: Was kann denn mit den Kreditkartendaten angestellt werden?
Hi Leute,
was kann denn mit meinen Kreditkartendaten angestellt werden, wenn ich im Restaurant damit bezahle, ich unterschreibe doch nur eine Rechnung?
Bye,
A.


Mo Apr 30, 2007 14:47 Titel: Kreditkartendaten
Hi,
mit deinen Kreditkartendaten musst du total vorsichtig sein. Wenn du deine Kreditkarte aus der Hand gibst, dann haben die in der Zeit die möglichkeit diese durch ein Lesegerät zu schieben und die ganzen Daten auszulesen, auserdem kommen die an die Sicherheitszahl, wo sie im Internet damit einkaufen können, und die kenne alle möglichen Trickst, damit man nicht dahinter kommt, wo die damit waren und was eingekauft wurde.
Uta


Di Jun 26, 2007 20:18 Titel: Dürfen die Unternehmen für meine Kreditkartendaten anfrangen?
Hi,
wenn die ganzen Unternehmen Kreditkartendaten von mir wissen wollen, dürfen die da überhaupt danach fragen oder ist das nicht legal?
Gruß,
Leni

Steffen D., Xanten

Beitrag von Steffen D., Xanten » Do Sep 16, 2010 12:25

Hallo Leni,

wenn die Unternehmen nach deinen Daten Fragen liegt es nach dir welche Kreditkartendaten du denen sagst. Es gibt ganz viele Verschiedene Daten die sie von dir erfragen können aber es gibt nur verschiedene, die sie dich auch wirklich fragen dürfen. Die Nummer, deinen Namen, die Gültigkeit und dann noch die Nummer die auf der Rückseite steht. Was sie dich auf keinen Fall fragen dürfen, das ist die Pin zum Abheben.

Cu,

Steffen D., Xanten

BVB-on-top

Kreditkarten Daten rausgegeben

Beitrag von BVB-on-top » Mo Jun 03, 2013 7:32

Ich habe eine Frage zu der Herausgabe von Kreditkartendaten.
Darf die Polizei, bzw. Staatsanwaltschaft sich ohne richterlichen Beschluß die Kreditkartendaten holen?
Muss der Inhaber der Kreditkarte von der Aktion informiert werden? Davor, bzw danach?

Danke!

BVB-on-top

Antworten