anonymes Bankkonto eröffnen

Fragen zum Girokonto, Gehaltskonto, usw.
Stefan Kruse, Friedewald

anonymes Bankkonto eröffnen

Beitrag von Stefan Kruse, Friedewald » Di Nov 23, 2010 13:54

Hi,

ich möchte ein Anonymes Bankkonto, kann mir mal einer sagen, bei welcher Bank ich mir sowas aufmachen kann, oder gibts das nicht?

Bye,

Stefan Kruse, Friedewald

Lonka

Bankkonto anonym

Beitrag von Lonka » Di Nov 23, 2010 13:55

Hi Stefan,

ein anonymes Bankkonto kannst du in Deutschland nicht bekommen, man muss hier immer nachvollziehen können, wem ein Konto gehört. Grundsätzlich geht es den Behörden darum, dass man Schwarzgeld nicht verschleiern kann. Es gibt so viele die das im Ausland machen, dass man das im Inland untersagen möchte. Wenn du wirklich eines brauchst, dann musst du in die Schweiz gehen und dir ein Nummernkonto aufmachen.

Gruß

Lonka

Jakob Berg, Kühbach

Beitrag von Jakob Berg, Kühbach » Di Nov 23, 2010 13:55

Hi,

da fällt mir eigentlich nur die bekannten Nummernkonten in der Schweiz ein. Aber da ist doch Vorsicht geboten. --> siehe Steuersünder CD

Jakob Berg, Kühbach

Frank63

Beitrag von Frank63 » Di Nov 23, 2010 13:55

Servus!

in Deutschland gibt es keine anonymen Bankkonten. Du mußt bei der Kontoeröffnung deinen Personalausweis vorelegen. Sogar bei größeren Bankeinzahlungen = Geldwäschegesetz!

Grüße aus dem sonnigen Bayern

Frank63

Holger Pahl, Lichtenfels

Beitrag von Holger Pahl, Lichtenfels » Di Nov 23, 2010 13:55

In Deutschland ist es nicht möglich ein anonymes Bankkonto
zu bekommen.Dafür sorgt das Geldwäschegesetz.
Bis vor kurzen konnte man noch in der Schweiz und Liechtenstein
ein Nummernkonto eröffnen aber durch den Druck der Finanzbehörden
von Deutschland besteht diese Möglichkeit nicht mehr.In Zukunft wird es wahrscheinlich
auf der Welt nicht mehr möglich sein ein Nummernkonto zu eröffnen.
Die globale Gemeinschaft stopft zurzeit jedes Schlupfloch nach und nach.
So ist es in der EU strikt verboten.Das regeln EU Gesetze.
Ein Konto mit gewissen Eigenschaften bekommt man nur noch
bei einigen Offshore-Banken die Ihren Sitz zum Beispiel in der Karibik haben.
Da sollte man aber verdammt aufpassen und sich die Bank genau aussuchen.
Man sollte immer rechnen das auf Druck der internationalen Gemeinschaft,
das Konto plötzlich nicht mehr anonym ist und darauf vorbereitet sein.

Hoffe die Frage ist damit ausreichend beantwortet.

Mit freundlichen Grüßen

Holger Pahl, Lichtenfels

Antworten