Konzept Finanzberatung

Steuerliche Beratung, auch im Finanzbereich, darf nur vom Steuerberater oder vom Finanzamt durchgeführt werden!
Antworten
Maren F.

Konzept Finanzberatung

Beitrag von Maren F. » Di Sep 11, 2007 13:32

Hi beisammen,

wie ist denn das Konzept bei einer Finanzberatung, sagt man da, dass man den Kunden alles nur verkauft was es gibt oder wie ticken die?

Bye,

Maren

H. Alexis

Konzept Finanzberatung

Beitrag von H. Alexis » Di Sep 11, 2007 14:54

Hallo Maren,

das Konzept bei einer Finanzberatung ist schon so, dass sie natürlich auch Geld verdienen wollen, und davon profitieren, wenn man viel abschließt. Wenn man aber einen guten Finanzberater hat, dann schaut dieser sich erst mal alles an, was man hat und was man gebrauchen könnte. Danach richtet er dann seine Angebote und versucht nicht das zu verkaufen, was man nicht braucht, sondern das, was zu einem ins Leben passt.

Cu,

Alexis

Gast

Beitrag von Gast » Mo Okt 11, 2010 11:39

Hallo beisammen,

wie ist denn das Konzept bei einer Finanzberatung, machen die das unabhängig oder geht es denen nur darum, dass man bei denen was abschliesst?

Cu,

Agatino

Heiko H., Espelkamp

Beitrag von Heiko H., Espelkamp » Mo Okt 11, 2010 11:39

Hallo Agation,

das Konzept einer Finanzberatung ist normalerweise schon, dass man sich die Anlagen einer Person ansieht und schaut, ob diese auch gut sind. Dann wird geschaut, was einer Person fehlt und was davon notwendig wäre. Klar gibt es auch immer schwarze Schafe, die versuchen jedem alles anzudrehen, deshalb ist es immer ratsam, nur zu Beratungsunternehmen zu gehen, die man empfohlen bekommen hat.

Bye,

Heiko H., Espelkamp

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Do Okt 14, 2010 0:55

Do März 01, 2007 21:50 Titel: Finanzkonzept, das lebensbegleitende Programm Antworten mit Zitat


Guten Morgen! Meine Sparkasse rief mich gestern abend an und lud mich zu einem Finanzkonzeptgespräch ein - weiss jemand von Euch was ein Finanzkonzept ist?
Lg Wadim



Antonella A.



Do März 01, 2007 21:50 Titel: Finanzkonzept Antworten mit Zitat


Hallo Wadim! Das Finanzkonzept ist eine umfassende Beratungssoftware der Sparkassen. Es werden Bereiche wie Zukunftsvorsorge, Risiken absichern, staatliche Förderungen sichern, Erben und Vererben, Konten und Service usw.
abgearbeitet. Der Vorteil dieser Software ist dass alle Lebensbereiche mit abgedeckt werden. Dein Berater der Sparkasse erstellt Dir nach der "Infosammlung" ein umfassendes Angebot um Deine Zukunft abzusichern. Am Besten Du bringst zu diesem Termin deine Versicherungs und Bankunterlagen mit!
Gruss von Antonella



Do Sep 13, 2007 9:30 Titel: Kann ein Kredit in ein Finanzkonzept passen? Antworten mit Zitat


Hi zusammen,

kann denn eigentlich ein Kredit in ein Finanzkonzept passen oder geht das nicht, dass man da einen Kredit nimmt?

Bye,

Ismahan



Michelle Z.



Do Sep 13, 2007 11:00 Titel: Finanzkonzept Antworten mit Zitat


Hallo Ismahan,

es kommt immer auf das Finanzkonzept drauf an. Es kann auch sein, dass so ein Finanzkonzept aufgebaut und dort Kredite mit drinnen stecken, die etwas finanzieren, dass man für die Zukunft braucht um seinen Finanzen einen Aufschwung zu geben. Du musst dir ein eigenes Finanzkonzept erstellen und dann kannst du sehen, wie sowas aufgebaut wird. Wenn du einen Immobilie kaufen willst, dann ginge das ja auch nicht ohne einen Kredit.

Cu,

Michelle


Di Jun 19, 2007 13:08 Titel: Unterstützt die Bank ein Finanzkonzept? Antworten mit Zitat


Hi,

wenn man ein gutes Finanzkonzept hat, unterstützen das die Banken auch gerne oder geben die für sowas nicht so gerne Geld aus?

Bye,

Brita

Cevrye

Finanzberatung Konzept

Beitrag von Cevrye » Do Okt 14, 2010 0:55

Hallo Brita,

klar bekommt man von den Banken Geld, wenn man ein Unternehmen gründen möchte. Wenn du ein gutes Finanzkonzept hast und die Banke davon überzeugen kannst, dann wirst du dafür auch einen Kredit geben. Die Banken würden niemanden einen Kredit geben von dessen Finanzkonzept nicht überzeugt sind und so kann man dann auch gleich wissen, dass man dort eine Nase für hatte und sich schon einige dafür interessieren werden.

Cu,

Cevrye

S. Keller, Sigmaringen

Beitrag von S. Keller, Sigmaringen » Mo Jun 03, 2013 21:28

Wie muss ich ein Finanzkonzept für die Bank erstellen damit ich einen Kredit bekomme?

Benötigt wird die Finanzierung einer Geschäftseinrichtung.
Kapitalbedarf rund 20.000 Euro.

mfg
S. Keller, Sigmaringen

Antworten