Kautionsverzinsung

Hypothekenzinsen, Billigzins, Darlehnszinsen...
Antworten
Kristin J.

Kautionsverzinsung

Beitrag von Kristin J. » Do Sep 27, 2007 14:05

Hi zusammen,

ich vermiete gerade zum ersten Mal und weiss nicht genau, wie ich das mit der Kautionsverzinsung machen soll, was muss ich da genau beachten?

Bye,

Kristin

Gerhold V.

Kautionsverzinsung

Beitrag von Gerhold V. » Do Sep 27, 2007 15:28

Hi Kristin,

wenn du die Kaution auf dein Konto überwiesen bekommen hast, dann musst du bei der Kautionsverzinsung darauf achten, dass du das auf ein separates Konto legst und du diese verzinsen lässt. Es gibt keinen Zinssatz der vorgeschrieben ist, dass man den suche muss. Es heißt nur, dass es zu einem Marktüblichen Zinssatz verzinst werden muss. Dass heißt für dich so viel wie, dass du ein ganz normal verzinstes Sparbuch oder Tagesgeld nehmen kannst.

Cu,

Gerhold

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Di Sep 07, 2010 14:22

Mo Okt 08, 2007 13:04 Titel: Ist die Kautionsverzinsung auf einem Tagesgeld möglich? Antworten mit Zitat


Hi zusammen,

ist denn eine Kautionsverzinsung auch auf einem Tagesgeld möglich oder muss man dafür immer ein Sparbuch haben?

Gruß,

Konstantin



K. Cuma



Mo Okt 08, 2007 14:31 Titel: Kautionsverzinsung Antworten mit Zitat


Hallo Konstantin,

wenn man sich eine Kautionsverzinsung auf dem Tagesgeld machen will, dann muss man bei der Bank erst vorher anfragen, bevor man das Konto aufmacht. Ich habe damals bei meiner Direktbank auch ein Tagesgeld her nehmen können, das hat es keine Probleme gegeben, aber auch vorher gefragt. Man kann aber das Konto nicht weiter nutzten, wenn man vor hat, noch weitere Einzahlungen zu machen, sonst wird dieses Geld auch gesperrt.

Cu,

Cuma



Di Sep 04, 2007 8:17 Titel: Wer bekommt die Kautionsverzinsung? Antworten mit Zitat


Hi,

es gibt doch immer eine Kautionsverzinsung, wenn man seinem Vermieter Geld für die Kaution gibt, wer bekommt denn diese Zinsen?

Bye,

Ervin



Q. Ecevet



Di Sep 04, 2007 10:02 Titel: Kautionsverzinsung Antworten mit Zitat


Hi Ervin,

wenn man die Kautionsverzinsung jedes mal auf das Sparbuch bekommt, dann bleibt die so lange drauf liegen, wie man die Kaution beim Vermieter hat. Diese Zinsen gehören natürlich dir und keinem anderen. Wenn die Kation genutzt wird, dann hat der Vermieter auch das recht auf diese Zinsen zurückzugreifen, wenn das Geld nicht ausreicht. Wenn du aber die Kation wieder zurück bekommst, dann muss er dir auch die Zinsen auszahlen.

Gruß,

Ecevet



Fr Aug 31, 2007 19:35 Titel: Wie hoch muss eine Kautionsverzinsung sein? Antworten mit Zitat


Hi,

wie ist denn das mit der Kautionsverzinsung, wie hoch muss ich diese machen, wenn ich das Geld von meinem Mieter bekommen habe?

Gruß,

Ibrahim



D. Framorz



Fr Aug 31, 2007 21:28 Titel: Kautionsverzinsung Antworten mit Zitat


Hallo Ibrahim,

du musst auf jeden Fall eine Kautionsverzinsung machen. Es ist aber nicht deine Pflicht, dass du dich drei Tage ran setzt und schaust, welche Bank die besten Zinsen hat. Es reicht vollkommen aus, wenn es ein Marktüblicher Zinssatz ist, denn dann bekommst du keine Probleme. Wenn du natürlich deinem Mieter was gutes tun willst, dann kannst du auch schauen, wo die Zinsen am besten für eine Anlage wären.

Schönen Gruß,

Framorz


Mo Apr 30, 2007 12:31 Titel: Wie sieht es mit der Kautionsverzinsung aus? Antworten mit Zitat


Hi zusammen,

wie sieht es denn mit der Kautionsverzinsung aus, wer bekommt die und wie gut muss es vom Vermieter angelegt werden?

Bye,

Cord

Alfred Blank, Harthausen

Verzinsung der Mietkaution

Beitrag von Alfred Blank, Harthausen » Di Sep 07, 2010 14:23

Hallo Cord,

die Kautionsverzinsung muss auf jeden Fall vom Vermieter vorgenommen werden, aber es ist so, dass der Vermieter sich da nicht reinhängen muss. Er muss nur ein Konto finden, auf dem man einen normalen durchnittlichen Zins bekommt. Er muss jetzt nicht schauen, wo er den besten Tageszins bekommt und wo du dann die höchsten Zinsen für die Anlagedauer hast, aber er muss schon schauen, wo du normale Zinsen bekommst.

m f g

Alfred Blank, Harthausen

Antworten