Tageszinsen

Hypothekenzinsen, Billigzins, Darlehnszinsen...
Antworten
E. Sevik

Tageszinsen

Beitrag von E. Sevik » Do Jul 05, 2007 20:50

Hi beisammen,

wo sind denn die Tageszinsen richtig gut, zu welcher Bank würdet ihr tendieren, wenn ihr euer Geld anlegen wollen würdet?

Cu,

Sevik

Janko R.

Tageszinsen

Beitrag von Janko R. » Do Jul 05, 2007 22:13

Hallo Sevik,

wenn du gute Tageszinsen haben willst, dann ist es mal wichtig zu wissen, wie du Geld anlegen willst und wie lange und wie hoch du das wissen möchtest. Wenn es sehr hohe Beträge sind, dann musst du dir Banken wie die Dresdner Bank suchen, die sehr gute Zinsen auf hohe Beträge geben. Wenn du sehr wenig Geld anlegen willst, dann reicht es vollkommen aus, wenn du so ein minimalistisches Angebot wie von der BMW Bank annimmst.

Gruß,

Janko

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Do Sep 23, 2010 17:47

Mo Jul 02, 2007 16:05 Titel: Wie bekommt man sein Tageszinsen ausbezahlt? Antworten mit Zitat


Hi,

wenn man ein Konto eröffnte, wo man Tageszinsen ausgemacht hat, wie werden dann diese Zinsen an den Kunden ausbezahlt?

Bye,

Matthäus



John G.



Mo Jul 02, 2007 17:22 Titel: Tageszinsen Antworten mit Zitat


Hallo,

mit Tageszinsen meinst du wahrscheinlich ein Tagesgeldkonto, denn wenn es sonst Tageszinsen wären, dann würden diese täglich ausbezahlt werden. Wenn du ein Tagesgeld hast, dann kann es sein, dass du den monatlich auf dein Konto überwiesen bekommst, oder du bekommst es von der Bank jedes Quartal auf dein Konto gutgeschrieben. Das häufigste ist allerdings, dass man die Zinsen quartalsmässig bekommt. Da kann man mit den Banken auch nicht verhandeln.

Cu,

John


So März 11, 2007 22:33 Titel: Wo gibt es gute Tageszinsen? Antworten mit Zitat


Hi,

wo gibt es denn im Moment gute Tageszinsen, ich hätte für längere Zeit mal etwas Geld für eine Anlage übrig?

Bye,

Eliballi



C. Milcan



So März 11, 2007 22:33 Titel: Tageszinsen Antworten mit Zitat


Hallo Eliballi,

wenn du Tageszinsen suchst, dann wirst du die höchsten Angebote von der Cortal Consors finden. Ich finde das Angebot jetzt aber nicht so besonders toll, da man die Zinsen nur für ein halbes Jahr bekommt. Wenn du zu einer anderen Bank gehst, die etwas weniger bietet, dann wirst du im Durchschnitt einen sehr guten Zins haben. Wenn du das Geld für lange Zeit anlegen würdest, dann mach doch ein Festgeld, dort gibt es bessere Zinsen.

Cu,

Milcan



Di Jul 10, 2007 21:07 Titel: Habt ihr irgendwo gute Tageszinsen? Antworten mit Zitat


Hi,

habt ihr irgendwo noch gute Tageszinsen gefunden, ich finde im Moment keine guten Angebote, nur für Festgelder?

Bye,

Dierck



Normann K.



Di Jul 10, 2007 22:59 Titel: Tageszinsen Antworten mit Zitat


Hallo Dierck,

es gibt doch sehr viele Angebote für Tageszinsen, fast jede Bank bietet dir ein sehr gut verzinstes Konto an. Du bekommst im Schnitt um die vier Prozent und wenn du das für nicht gut findest, dann kann ich dir leider auch kein besseres Angebot geben. Wenn du dir auch mal die ganzen Festgelder anschaust, dann sind die nicht viel höher als ein Tagesgeld und wenn du flexibel bleiben willst, dann musst du sowas annehmen.

Cu,

Nromann

Gast

Tageszins

Beitrag von Gast » Do Sep 23, 2010 17:48

Der Begriff Tageszinsen ist etwas zweideutig. Manche denken, der Zinsertrag wird auch täglich ausgeszahlt und wieder neu mit verzinst.
Lies mal hier.www tageszinsen.org

simon

Tageszinsen Berechnung

Beitrag von simon » Di Apr 26, 2011 13:45

Eigentlich sind Tageszinsen immer nur die Umrechnung der Zinsen auf einen Tag, die für gewöhnlich monatlich, viertel-,halb- oder ganzjährig ausgeschüttet werden (siehe hier unter "Berechnung Tageszinsen" - http://www.tageszinsen.net) . Was dich also eigentlich interessiert ist der normale Zinssatz beim Tagesgeld ( = tägliche Verfügbarkeit).

Antworten