Effektiver Zinssatz

Hypothekenzinsen, Billigzins, Darlehnszinsen...
Antworten
Q. Yavuz

Effektiver Zinssatz

Beitrag von Q. Yavuz » Di Feb 27, 2007 0:11

Hi zusammen,

was ist denn ein Effektiver Zinssatz, man hört immer von diesem und keiner weiss eigentlich was das ist?

Bye,

Y.

Q. Liesel

Effektiver Zinssatz

Beitrag von Q. Liesel » Di Feb 27, 2007 0:11

Hi,

ein Effektiver Zinssatz ist bei den Menschen schon sehr bekannt, das hat damit zu tun, dass man das auch schon in der Schule gelernt hat. Dieser Zinssatz ist der wichtige den du immer beachten solltest, da dir dieser sagt, was du am Ende zu zahlen hast. In diesem Zins ist immer drinnen, welche Kosten auch da sind. Wenn du den nominalen Zins hast, dann weisst du niemals, was du noch so für Kosten haben wirst.

Gruß,

Liesel

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Mi Okt 06, 2010 18:47

Do Feb 15, 2007 17:45 Titel: Was sagt mir der Effektivzinssatz? Antworten mit Zitat


Hi,

ich lese immer Nominalzinssatz und Effektivzinssatz, was bringt mir das denn, ich kenne den Unterschied nicht...

Gruß,

Michelle



Serhat



Do Feb 15, 2007 17:45 Titel: Effektivzinssatz Antworten mit Zitat


Hallo Michelle,

der wichtige Zinssatz für dich ist immer der Effektivzinssatz, der sagt, dir, wie die Verzinsung in dem Jahr tatsächlich ist. Es ist so, dass du einen nominalzins im Monat bei einem Ratenkredit bezahltst. Der wird von Rate zu Rate geringer. Dann ergibt sich auch dass du einen anderen durchschnittlichen Zins hast. Der Effektivzins sagt dir dann eben, was du tatsächlich an Zinsen gezahlt hast.

cu,

Serhat



So Sep 09, 2007 19:42 Titel: Warum wird der Effektivzinssatz als so wichtig angesehen? Antworten mit Zitat


Hi beisammen,

warum wird denn der Effektivzinssatz als so wichtig angesehen, gibt es da einen bestimmten Grund dafür?

Bye,

Tim



Clementine S.



So Sep 09, 2007 21:31 Titel: Effektivzinssatz Antworten mit Zitat


Hallo Tim,

wenn du nicht den Effektivzinssatz nehmen würdest um dich bei den ganzen Krediten zu orientieren, dann würdest du wahrscheinlich zu viel bezahlen. Der Nominalzins liegt oft bei nicht mal einem Prozent und man bezahlt dann oft 2% an Bearbeitungsgebühr. Was dann aber als Effektivzinssatz rauskommt, das sind dann bei einem Kredit 5% und das macht dann schon wieder ganz was anderes aus wenn man das so sieht.

Cu,

Clementine



Sa Dez 09, 2006 1:58 Titel: Was ist der Effektivzinssatz Antworten mit Zitat


Hi beisammen,

was ist denn eigentlich der Effektivzinssatz, für was braucht man den eigentlich, ist dieser wichtig für mich?

Bye,

Natalja



Shy



Sa Dez 09, 2006 1:58 Titel: Effektivzinssatz Antworten mit Zitat


Hallo Natalja,

der Effektivzinssatz ist für dich sogar besonders wichtig, der sagt dir, wie teuer ein Kredit wirklich ist, oder was du wirklich an Habenzinsen bekommst. Viele Banke werben mit dem Nominalen Zinssatz, der dann durch die Bankgebühren, die eventuell dazukommen können, noch extrem teurer als der Effektivzinssatz wird. Da musst du wirklich immer aufpassen, es scheint oft etwas günstig, was es im endeffekt nicht ist.

Cu,

Shy



So Okt 29, 2006 1:39 Titel: Was ist denn der Effektivzinssatz Antworten mit Zitat


Hi beisammen,

kann mir mal jemand sagen, was der Effektivzinssatz ist, man hört das Wort immer, aber man kann sich da nichts drunter vorstellen?

Bye,

Petri



Severin



So Okt 29, 2006 1:39 Titel: Effektivzinssatz Antworten mit Zitat


Hallo Petri,

der Effektivzinssatz ist der Zins, der am Jahresende bzw. nach der Laufzeit rauskommt, wenn man sich alle Gebühren und Zalungen die man montlich macht, um die Raten zu vermindern oder zu erhöhren rauskommt. Wenn man einen Kredit bezahlt und auch Gebühren dafür zahlen muss, dann sind die Kosten bei diesem Kredit höher als bei einem der das nicht hat. Dann ist logischer Weise auch der Effektivzinssatz höher als bei dem zweiten.

Cu,

Severin



Di Okt 09, 2007 18:13 Titel: Muss mir ein Effektiver Zinssatz gezeigt werden? Antworten mit Zitat


Hi,

wenn ich einen Kredit nehmen will, muss mir dann auch ein Effektiver Zinssatz gezeigt werden, oder muss ich mir den aus dem nominalen ausrechnen?

Bye,

Emilie

Arek

Beitrag von Arek » Mi Okt 06, 2010 18:47

Hallo Emilie,

es ist vorgeschrieben, dass ein effektiver Zinssatz immer beim Kredit angegeben sein muss, damit der Kunde sofort sehen kann, mit welchen Kosten er beim Kredit zu rechnen hat. Teilweise ist es so schwer zu errechnen, dass sehr viele Leute das nicht könnte und sich dann was falsches errechnen. Es gibt so viele Nebenkosten, die man selbst nicht beachtet und dann auf ein falsches Ergebnis kommt.

Cu,

Arek

Antworten