Zinsangebote

Hypothekenzinsen, Billigzins, Darlehnszinsen...
Antworten
Cosina

Zinsangebote

Beitrag von Cosina » Mi Nov 17, 2010 21:27

Hallo zusammen,

wie findet ihr denn die ganzen Zinsangebote, sind die denn im Moment gut, ich verstehe nicht so sehr viel davon?

Gruß,

Cosina

Gesa

Beitrag von Gesa » Mi Nov 17, 2010 21:27

Hi,

ich finde, dass die Zinsangebote im Moment sehr gut sind. Die Zinsen für Guthaben sind in der letzten Zeit sehr gestiegen und viele Banken kommen mit Angeboten, die man nicht ausser Betracht lassen sollte. Wenn man einen Kredit braucht, dann hat man im Moment auch noch sehr gute Zinsen. Der Markt ist im Moment in so einem Mittelpunkt, da der Leitzins etwas wieder gestiegen ist. Wenn das noch weiter geht, dann werden Kredite auch wieder teurer.

Bye,

Gesa

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Mi Nov 17, 2010 21:28

Sa Aug 04, 2007 10:53 Titel: Wird es noch bessere Zinsangebote geben? Antworten mit Zitat
Hi,
wenn man sich die ganzen Zinsangebote bei den Tagesgeldern und den Festgeldern anschaut, wird es dann noch bessere geben?
Bye,
Reinhardt


Sa Aug 04, 2007 13:01 Titel: Zinsangebote Antworten mit Zitat
Hallo Reinhardt,
es wird auf jeden Fall noch gute Zinsangebote geben. Wenn man sich anschaut, wie die ganzen Banken um die Kunden buhlen, dann kannst du dir sicher sein, dass bei der nächsten erhöhung von den Leitzinsen die Banken gleich mitgehen werden. Es gibt teilweise Zinsen bei uns auf dem Markt, wo die Banken nichts mehr dran verdienen, wo sie ohne Marsche diese an die Kunden weiter geben und das wird sicherlich so weiter gehen.
Hellmuth



Do Jul 19, 2007 12:24 Titel: Wie unterscheiden sich die Zinsangebote? Antworten mit Zitat
Hi,
wie unterscheiden sich denn die ganzen Zinsangebote, ich habe überall die gleichen Daten eingegeben und überall kommt aber ein anderes Ergebnis raus?

Bye,
Stella


Do Jul 19, 2007 14:34 Titel: Zinsangebote Antworten mit Zitat
Hallo Stella,

wenn man die ganzen Zinsangebote nimmt, dann muss man sich genau die Zinsaufteilung anschauen, denn die Zinsen können sich ganz verschieden zusammen setzen. Wenn du dir die Daten anschaust, dann sind dort bei jeder Bank die Gebühren verschieden, das man immer eine Bearbeitungsgebühr berechnet und die kann unterschiedlich hoch sein. Deswegen schaut man auch immer auf den Effektivzins, der ist dafür am wichtigsten.

Theresia



Mo Jun 25, 2007 19:56 Titel: Was sind boitätsab und unabhängige Zinsangebote? Antworten mit Zitat
Hi beisammen,

ich habe bei einem Vergleich gesehen, dass es bonitätsabhängige und bonitätsunabhängige Zinsangebote gibt, warum gibt es da einen Unterschied?

Bye,

Holger


Mo Jun 25, 2007 21:31 Titel: Zinsangebote Antworten mit Zitat
Hallo Holger,

wenn du Zinsangebote siehst die bonitätsunabhängig sind, dann bekommst du den Zinssatz, egal wie es bei dir aussieht. wenn es abhängig von der Bonität ist, dann heisst es, dass der Zinssatz ab einem sehr billigen Satz anfängt und sich dann ändert, wenn du schon Kredite hast oder ein sehr unsicheres kleines gehalt. Wenn man eine sehr gute Bonität vorweisen kann, dann kann man sich somit sehr viel Geld sparen, da die Zinssätze dort sehr unterschiedlich sind.

Bernd

Mo März 19, 2007 15:17 Titel: Wer hat gute Zinsangebote? Antworten mit Zitat


Hi zusammen,

wer hat denn derzeit gute Zinsangebote, ich bräucht einen für eine Anlage und mein Bruder bräucht einen Ratenkredit, also beide Anegbotsseiten?

Bye,
Kiymet

S. Vogtmann, Galenberg

Beitrag von S. Vogtmann, Galenberg » Mi Nov 17, 2010 21:29

Hi,

gute Zinsangebote gibt es im Moment bei den Geldanlagen bei der Cortal Consors und bei der Dresdner Bank. Wenn man ein Festgeld will, dann bei beiden Banken, fürs Tagesgeld nur die Cortal. Wenn ein Bruder einen Ratenkredit will, dann könnte es sein dass er Glück hat und den billigen Zins bei der Citibank bekommen kann, diesr liegt im Moment bei niedrigen 3,45 %. Er muss sich aber beeilen, da die erhöhen wollen.

S. Vogtmann, Galenberg

Antworten