Onlinebanking Hbci

Wie funktioniert Online Banking. Was muß man beachten?
Antworten
L. Mathilde

Onlinebanking Hbci

Beitrag von L. Mathilde » Mi Apr 18, 2007 11:15

Hi,

ich bin gerade noch so im Zwiespalt was ich von meiner Bank nehmen soll, soll ich das Onlinebanking machen oder HBCI bevorzugen?

Bye,

Mathilde

M. Laszlo

Onlinebanking Hbci

Beitrag von M. Laszlo » Mi Apr 18, 2007 13:16

Hi Mathilde,

es kommt auf deine Bedürfnisse drauf an ob du HBCI machen willst oder Onlinebanking für dich ausreicht. Der Vorteil beim Onlinebanking ist, das du unabhängig vom Rechner bist und es auf der ganzen Welt von überalle wo es einen Internetanschluss gibt machen kannst. Es ist allerdings etwas unsicherer. Bei HBCI hast du den nachteil, dass du immer eine Software und Hardware brauchst und dann immer alles von einem Rechner aus nur machen kannst.

Cu,

Laszlo

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Di Okt 05, 2010 16:33

Do Okt 12, 2006 21:09 Titel: Wie ist Onlinebanking HBCI Antworten mit Zitat


Hallo zusammen,

hat schon mal jemand mit dem Onlinebanking HBCI gearbeitet, ist das besser als das Internetbanking oder hat das sogar irgendwelche Nachteile?

Gruß,

Waldemar



Lötschi



Do Okt 12, 2006 21:09 Titel: Onlinebanking Hbci Antworten mit Zitat


Hi,

das Onlinebanking HBCI ist ein besserer und sicherer Standard. Für das gibt es sogar speziellee Software, die einem die ganzen Vorgänge erleichtern und man viele Funktionen hat, um auch die ganzen Daten in eine Buchhaltung zu bekommen. Man kann sogar die Sicherheit durch viele Zusatzsachen verbessern, indem man ein Karten Lesegerät kauft und nur mit diese Arbeiten kann, wenn man online gehen möchte. Einfach mal testen und man wird auf jeden Fall begeistert sein.

Cu.

L.



Di Feb 27, 2007 12:06 Titel: Ist das Onlinebanking mit HBCI besser? Antworten mit Zitat


Hallo Heidemarie,

klar ist das Onlinebanking mit HBCI sicherer als mit dem gewöhnlichen PIN Tan Verfahren. Es ist aber auch so, dass du dann nicht von überall die ganzen Überweisungen und Zugriffe machen kannst wenn du nicht überall die software hast. Beim HBCI brauchst du auch eine bestimmte Hardware die du an dem Rechner haben musst um dir den Zugriff auf dein Konto zu gewähren. Wenn du flexibel sein willst, dann ist das für dich nicht gut.

Cu,

Mette



Y. Heidemarie



Di Feb 27, 2007 12:06 Titel: Onlinebanking Hbci Antworten mit Zitat


Hi Leute,

man hört, dass mit dem PIN TAN Verfahren immer so viel passiert. Ist es denn dann nicht besser Onlinebanking HBCI zu machen?

Bye,

Heidemarie



Mi März 28, 2007 16:49 Titel: Warum ist Onlinebanking unsicherer als HBCI? Antworten mit Zitat


Hi,

warum soll denn das HBCI sicherer sein als das weitverbreitete Online Banking, das HBCI wird doch auch garnicht genutzt?

Bye,

Stefani

R. Wolter, Schneverdingen

Beitrag von R. Wolter, Schneverdingen » Di Okt 05, 2010 16:33

Hi,

das HBCI ist deshalb schon mal sicherer, da man nicht seine ganzen Daten im Internet eingibt und freigibt. Man kann alles offline machen und dann über das HBCI System wegschicken. Beim Onlinebanking hat du nur die Pin und Tan zum arbeiten. Beim anderen System hast du noch eine Hardware, die man nicht über das Netz ausspionieren kann um dann ohne dein wissen von woanders zuzugreifen.

Gruß,

R. Wolter, Schneverdingen

Korkut

Ist das HBCI Homebanking sicherer?

Beitrag von Korkut » Do Nov 18, 2010 13:06

Hi,

wie ist denn das Homebanking mit dem HBCI ist das sicherer als das online Banking oder ist das ganuso schlecht wie das andere?

Bye,

Korkut

Gast

Beitrag von Gast » Do Nov 18, 2010 13:07

Hi,

das Homebanking mit HBCI ist schon sehr sicher. Es ist auf jeden fall um das vielfache sicherer als mti PIN und mit TAN. Der Nachteil ist leider nur, dass man mit dem HBCI total gebunden ist mit dem Rechner oder dass man immer eine Hardware dazu braucht um auch von einem anderen Computer mal die Daten abfragen zu können oder eine Überweisung zu machen. Aber alles was Vorteile hat, dass muss auch Nachteile haben.

Gruß,

Kristin

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Do Nov 18, 2010 13:07

Sa Aug 25, 2007 12:41 Titel: Ist das HBCI Homebanking besser als Onlinebanking? Antworten mit Zitat
Hi zusammen,
ich habe gesehen, dass meine Bank HBCI Homebanking anbietet, ist das besser als das ganze Onlinebanking was es gibt?
Bye,
Jude


Sa Aug 25, 2007 14:34 Titel: Hbci Homebanking Antworten mit Zitat
Hallo Jude,

das ganze HBCI Homebanking ist zwar sicherer als das Onlinebanking, aber auch nur unwesentlicher, ich finde es eher schlechter. Der Hauptgrund für mich ist einfach, dass man dort eine Software und eine Hardware am Computer braucht, was bedeutet, dass man mit den Rechnern nicht flexibel ist. Ich brauche eher einen Zugang, der von jedem Computer aus machbar ist und wo ich mich nicht auf eine Sache festlegen muss.

Gruß,
Pamela



Sa Nov 04, 2006 0:22 Titel: Hbci Homebanking besser als online Antworten mit Zitat


Hi beisammen,

ist es besser, sich Hbci Homebanking zu holen, oder gibt es da keinen Unterschied in der Sicherheit zum Onlinebanking?

Gruß,

Ervin

Trischa29, Bad Vilbel

HBCI Onlinebanking

Beitrag von Trischa29, Bad Vilbel » Do Nov 18, 2010 13:07

Hallo Ervin,

das Hbci Homebanking ist auf jeden Fall sicherer als das Homebanking, aber das schlechte daran ist, dass man meisstens an einen bestimmten Computer gebunden ist, wo die ganze Hard- und Software installiert ist. Wenn man Onlinebanking hat, dann kann man dies von jedem Rechner aus machen. Die Sicherheitslücke ist auch immer der Kunde und nicht das System, was immer viele glauben. Wenn man safe mit seinen Kundendaten umgeht, dann kann auch in der Regel nichts passieren.

Trischa29, Bad Vilbel

Stomack
Beiträge: 3
Registriert: Fr Dez 03, 2010 12:13

Beitrag von Stomack » Fr Dez 03, 2010 14:52

Hallo!
Online Banking ist beides. dh. es gibt 2 Verfahren. PIN/TAN und HBCI. Dies Verfahren unterteilen sich wieder in verschiedene Standarts.

Ich bin KEIN Experte aber habe mich ziemlich intensiv um gehört und gelesen. Meine Empfehlung: Benutze HBCI aber NUR mit einem extra Eingabegerät. Damit verhinderst du ein Auslesen deiner Daten durch einen Keylooker. Wenn du dafür kein Geld ausgeben möchtest-----LASS DIE FINGER DAVON--- gehe zur Filiale und mache deine Bankgeschäfte dort.
Trischa hat indirekt das selbe gesagt. Save ----in der Regel.
Die Aussage, wenn sie ihren Virenscanner und die Firewall und regelmäßig den Browser Updaten dann kann nichts passieren, stimmt weitgehendst, ist aber NICHT korrekt. Diese Maßnahmen sind -- REAKTIONEN-- dh. irgendetwas ist vorausgegangen-selbst entdekte Lücken oder ein Angriff. Wenn du Pech hattest, warst DU das Opfer!!
Du hast dein Geld bestimmt nicht gewonnen sonder mit Schweiß erarbeitet.
Gib etwas (etwa 40Eur.) aus, um es zu schützen.
Gruß aus München

Antworten